Zeig uns Deine Stadt – Dezember

Ja, das Projekt Zeig uns Deine Stadt ist stark ins Stocken geraten. Wir hätten nie gedacht, dass für uns das Jahr 2014 beruflich so erfolgreich wird, dass uns für das Projekt am Ende dann doch komplett die Zeit fehlt. Wir freuen uns aber daher umso mehr, dass doch einige tapfer weiter mitgemacht haben und so unsere Idee nicht völlig aufgegeben wurde. Zum Schluss und als Dank für eben dieses Durchhaltevermögen dachten wir uns, dass wir das Motto für den Dezember sehr frei gestalten. Es bietet sich natürlich an, ein weihnachtliches Bild zu veröffentlichen, wir möchten aber auch an all jene denken, die – ähnlich wie wir selbst – bei dem Schmuddelwetter mit ja fürs Fotografieren auch eher katastrophalen Lichtverhältnissen, lieber keinen Fuß vor die Tür setzen möchten und bieten daher als zusätzliches Thema an, einfach das Stadt-Bild – gerne auch aus dem Archiv –  zu veröffentlichen, dass man die ganze Zeit eigentlich schon gerne genommen hätte, das aber thematisch irgendwie nie so ganz gepasst hat.

stadtlogodezember1a

Also, noch einmal Vielen Dank für all Eure tollen Beiträge und wir wünschen Euch etwas Besinnlichkeit in den nächsten Wochen!

Advertisements

8 Gedanken zu “Zeig uns Deine Stadt – Dezember

  1. Hallo Sandy!
    Obwohl ich quer eingestiegen bin und meine Beiträge nachgereicht habe, hat es mir Spaß gemacht.
    Ich habe mir den Kieler Weihnachtsmarkt vorgenommen und keine Lust auf Schmuddelwetter Fotografien. Dann hätte ich mir wohlmöglich den Dezemberblues eingefangern ;-)
    Hier kommt mein Beitrag! http://www.wortperlen.de/kommentare/zeig-uns-deine-stadt-….5912/
    Ich hoffe du hast fürs nächste Jahr wieder so eine tolle Idee. Auf alle Fälle schau ich mal bei dir rein.
    Vielleicht hat ja jemand Lust bei meinem Projekt „Silver & Gold teilzunehmen“ Näheres findet man/frau hier http://www.wortperlen.de/kommentare/neues-projekt-wer-macht-mit-….5850/

    Liebe Grüße
    Anne

    Gefällt 1 Person

  2. Das Wetter heute hat ja quasi dazu eingeladen ein paar Fotos zu machen.

    Hier mein Beitrag Herbipolis – Winterwonderworld
    http://minimatriarchin.blogspot.de/2014/12/herbipolis-winterwonderland.html

    Ich fand die Serie auch klasse, hätte aber auch gerne ein paar konkretere Themen gehabt, gerade als Fotoanfänger ist es halt sehr schwer Stimmungen in Fotos auszudrücken. So was wie „Türen und Fenster“ ist da natürlich leichter.

    Vielen Dank für Eure Mühen.
    Steph

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s